Reisen in die Schweiz bald wieder möglich!

Matterhorn zur Alpenblüte

Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte Kunden,

vor gut zwei Monaten wurden die Grenzen in Europa geschlossen und ein touristischer Verkehr in die Schweiz war nicht mehr möglich. Seit gestern ist nun ein Lichtschein am Ende des Tunnels erkennbar und mit etwas Glück und weiterhin niedrigen Infektionswerten sind ab Mitte Juni wieder touristische Reisen in die Schweiz möglich.

Sämtliche touristischen Leistungsträger (insbesondere die Bahnen, Hotels und Gastronomiebetriebe) arbeiten im Moment mit Hochdruck an Konzepten, wie notwendige Sicherheitsvorkehrungen getroffen und wie vorgeschriebene Hygiene-Massnahmen eingehalten werden können.

Momentan sind verschiedene Termine für die Wiedereröffnung der einzelnen touristischen Angebote geplant. Der Golden Pass Panoramic verkehrt schon heute, die Hotellerie beginnt teilweise bereits im Mai wieder, ein grosser Teil der Bahnen und des Öffentlichen Verkehrs ab dem 8. Juni, so auch der Bernina Express. Und am 4. Juli sollte der Gotthard Panorama Express folgen.

Noch nicht bekannt ist die Wiederinbetriebnahme des Glacier Express.

Wir hoffen aber, voraussichtlich 22.05. auch für diesen Zug und weitere touristische Produkte die Hygiene- und Abstands-Konzepte zu erhalten und werden Sie zeitnah über diese Entwicklungen informieren.

Zusammen mit Ihnen hoffen wir auf einen baldigen Wiederbeginn des aktiven Reisegeschäftes und freuen uns bereits heute auf eine erfolgreiche weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüssen

Arnold Kühn
Die Eisenbahn Erlebnisreise